Andrea Beerbaum
Aroma | Reiki | Therapie | BGM
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Wie ist es, mit mir zu arbeiten?

Die Inhalte dieses Blogartikels

Blogparade: Mit mir arbeiten, wie ist das?

Was sind die Werte meiner Arbeit?
Meine wichtigsten Werte, allen voran – Selbstbestimmung
Gesundheit
Entwicklung
Spiritualität
Intuition
Mein Warum – für wen und was bin ich eigentlich hier?

Werte meiner Arbeit 🤔 reflektierst du deine Werte und die deiner Arbeit?

Stimmen sie privat wie beruflich überein oder ist dir in einem der Bereich etwas völlig anderes sehr wichtig?

Jedes Jahr – und natürlich auch zwischendurch oder wie jetzt im Create & Shine Programm von @hashtagbiancafritz nehme ich mir Zeit, halte Innenschau, ob und was sich an meinen inneren Wertevorstellungen möglicherweise verändert hat.

Seit einigen Jahren nutze ich dazu bevorzugt meinen @einguterplan, er ist seitdem ein treuer, jährlich wiederkehrender und dabei ebenfalls immer leicht veränderter ganzheitlicher, achtsamer Jahresplaner. Mit seinem ausführlichen Reklektionsteil starte ich in den Rauhnächten (dieses Jahr werde ich einmalig & exklusiv ein LIVE Rauhnächte Workshop Reihe mit meiner wunderbaren Kollegin Eleni Krautz anbieten), mit dem einen Ausblick ins neue Jahr und Monat für Monat freue ich mich auf den nächsten Ausblick und zum Ende eines jeden Monats genauso auf die monatliche Reflexion. Dieses haptische Festhalten hilft mir meinen Fokus nicht aus den Augen zu verlieren und meine Aktivitäten, sowohl privat wie beruflich zu priorisieren. Auf Top 3 Wochen und Monatsziele mich festlegen, fällt mir immer mal wieder schwerer. Kennst du das auch? Welches Tool nutzt du für dich?

Selbstbestimmung

Selbstbestimmung – der Erste meiner Werte und zugleich der Wichtigste!

Erziehung und spätere Berufswahl in einem System, dass scheinbar nicht für Gesundheit ist, weil es selbst am Limit ist und das seit Jahrzehnten, haben mich sehr spät rebellieren lassen. Meinen erfolgreichen „Ausbruch“ aus starren Strukturen, die Menschen meiner Meinung nach nicht im Blick haben, revidiere ich nicht und unterstütze meine Klientinnen und Patientinnen dabei selbstbestimmt für sich und ihre Werte losgehen zu können.

Gesundheit

Gesundheit – beginnt beim Genießen!

Wie viel ist dir deine Gesundheit „wert“? Was tust du, um dich, deinen Körper, deine Seele zu nähren, deinen Geist aktiv zu halten?

„Your body hears everything – your mind says.“
– Naomi Judd

80 % Embodiment (Körperebene) – 20 % Mindset – das bedeutet, wenn du deinen Gedanken nicht auf körperliche Ebene fühlst, integrierst du ihn nicht ins System und bist keinen Schritt weiter. Darum scheitern so viele an reiner Mindset Arbeit. Ebendarum ist meine Arbeit ganzheitlich. Das verstehe ich unter ganzheitlich, Körper, Geist und Seele als Gesamtheit, All-Eins zu sehen und arbeite als Heilpraktikerin für Psychotherapie mit mehr als „nur“ Gesprächspsychotherapie – eben weil der körperliche Aspekt fehlt.

Entwicklung

Oder auch Ent – wicklung 🌀 in der Persönlichkeitsentwicklung

Die Schlange ist das Symbol für den Entwicklungsverlauf für mich.

Ganzheitlich – das bedeutet in meiner Praxis den ganzen Menschen sehen, mit allen Ebenen und alternativ – zusätzlich zur Schulmedizin, wo außer Frage gebraucht wird, pflanzliche und enegertische Heilmethoden zu kombinieren.

Der Äskulapstab der Mediziner und im Kundalini begegnet uns die Schlage. Sie kann sich winzig zusammen rollen und ent-wickelt sich dann von unten nach oben. Dies entspricht dem Prinzip der Bedürfnispyramide von Maslow, die ich bereits einem Post geteilt habe. Sie ist gleichzeitig Grundlage meiner Arbeit. Persönlichkeitsentwicklung bildet die Spitze und setzt voraus, dass alle anderen Bedürfnisse (weitgehend) erfüllt sind, vordergründig die Basis. Unsere Grundbedürfnisse.

Stillstand ist die Furcht des Menschen, nicht Veränderung.

Jeder Mensch hat eine von Natur gegebene Tendenz, sich stets selbst aktualisieren zu wollen. – Carl Rogers

Das Streben von der Basis an die Spitze ist in unserer heutigen Gesellschaft zum Teil pathologisch und auf Leistung, Leistung, Leistung ausgerichtet. Bis zur Erschöpfung und diese wird wiederum mit noch mehr Leistung kompensiert, zumindest versucht. Burn-out ist das Ergebnis, nicht Entwicklung, die ganz natürlich ist.

Aber wie soll die Spitze der Selbstverwirklichung erreicht werden, wenn die grundlegenden Elemente unseres Seins ignoriert werden oder zu weit hinten angestellt?

Spiritualität

🕉️ ☯️ 🌀 Balance finden zwischen „Esokram“, Glaube und Wissenschaft, das bedeutet für mich Spiritualität.

Kennst du die Salutogenese von Aaron Anthonowsky? Sie besagt, dass der Mensch nie ganz gesund oder vollkommen krank ist. Die beiden Extreme sind nach dieser Theorie Geburt und Tod, dazwischen – im Leben, gilt es Balance zu finden.

Lange, lange habe ich mich nicht getraut meine Spiritualität zu leben, geschweige denn über die Themen, die mich bewegen, zu sprechen, sie zu teilen, wie heute hier. Zu groß war die Furcht, für verrückt gehalten und in eine „Esoecke“ gesteckt zu werden, in der ich definitiv nicht bin.

🌸 Die alternative und ganzheitliche Ausrichtung meiner Heil- und Gesundheitspraxis, mit Aromatherapie, Reiki und Therapeutischer Frauen-Massage; ja selbst Psychotherapie galt viele Jahrzehnte lang als Hokuspokus. Selbst im Krankenhaus 2020 sind der Aromatherapie Menschen mit Esoterikvorurteilen begegnet. Dabei ist Phytotherapie, deren Teilbereich die Aromatherapie ist, seit tausenden von Jahren (altes Ägypten) bekannt und wird erfolgreich angewendet.

💫 Wusstest du, dass Reiki eine therapeutische anerkannte alternative Heilmethode ist und bereits in Kliniken wie dem Unfallkrankenhaus Boberg Hamburg oder der Charité in Berlin stationär bei Patienten:innen angewendet z. B. bei Schmerzen?

Meine 3 therapeutischen Richtungen, neben der klassischen Gesprächspsychotherapie, verbinden Spiritualität & Wissenschaft. Sie forciere Energien. Die eigene Lebensenergie, (TFM®️), universelle Energie (Reiki) und die Energie der Schwingung auf Zellebene (Aromatherapie).

Es gibt etwas um uns und in uns – Energie, eine höhere Macht, ein allumfassendes Verbundensein von Mensch, Natur und Universum. Wie das auch jeder für sich benennen mag.

Solange ES dich stärkt, nährt und weiter ent-wickelt zum besten Wohle deines Selbst und aller Wesen, empfinde ich Spiritualität als wunderbaren, bereichernden Wert im hiesigen Dasein.

Was bedeutet für dich Spiritualität?

Intuition

Instinct is the nose of mind – so follow your INTUITION

Testimonials – Kundenliebe ❤️

Ich lasse hier einfach die schönsten Worte meiner Klient/Patient:innen für sich sprechen…die Auswahl fiel sehr schwer!

Kundenliebe von einer meiner allerersten Aromatherapie Klientinnen, bis heute das berührendste, was ich je an Feedback erhalten durfte!
Kundenliebe von einer meiner begeisterten Aromatherapie Kursteilnehmerinnen und weiter bestehendem Austausch
Kundenliebe zu einer meiner ersten Reiki 1:1 Sitzungen überhaupt
Sperschönes, unerwartetes Feedback auf meine allererste kreierte Reiki-Meditation „Kleine Sonne – dein Energieball to go“ zur Anmeldung in meinem Newsletter
Kundenliebe von einer weiteren Aromatherapie-Kursteilnehmerin, die ich in den Bann der Duft-Welt gezogen habe

Es gibt keine schwierigen Kunden/Patienten, habe ich einst durch eine Sparringspartnerin im Business gelernt, die im Bereich Kundensupport ihr Strahlen gefunden hat!

Kleine Achtsamkeiten in der Kommunikation und der Blick zwischen die Zeilen, z. B. in einer E-Mail, helfen, die wahre Botschaft hinter vermeintlich „schwierigen“ Anliegen zu verstehen und wohlwollend zu reagieren und gemeinsam für beide Seiten zufriedenstellende Lösungen zu finden.

Klare Kommunikation, wie Öffnungszeiten, Verfügbarkeiten, Antwortzeiten, FAQ, AGB und Co beugen bereits so manchem potenziellen Konflikt vor. Und letztlich sind wir ja Menschen, die mit Menschen arbeiten und in unserem eigenen Business dürfen wir individuell handeln.

Du willst das auch?!

😌 Erlebe höheres Wohlbefinden

Erfahre weniger Stress

🧘🏻‍♀️ Und ein entspannteres Leben

Meine Praxissäulen

Aroma

Hoch konzentrierte Pflanzenessenzen, die direkt auf unser Emotion-Zentrum wirken.

Berühung – wo Worte nicht greifen

Reiki

Universelle Lebensenergie, die in allen Menschen, Tieren, Pflanzen und mehr steckt.

Energie – die wir ausstrahlen und uns umgibt

Therapie

Gesprächspsychotherapie, wenn Herausforderungen die Seele überfordern und

Worte – die unsere innere Welt und Wahrnehmung im Außen erklären

Lass uns kennenlernen und wir finden gemeinsam heraus, auf welcher Reise ich dich optimal begleite!

Was für mich gar nicht geht und wie womit wir auf keinen Fall arbeiten werden!

  • „Schema F“

Ich empfinde nichts schlimmer, als Menschen in Schubladen zu stecken, oder besser gesagt Schubladen zu öffnen aufgrund von genannten Herausforderungen/Symptomen und sie dann nach Schema-F zu behandeln. Denn genauso möchte ich auch nicht behandelt werden. Du bist ein Individuum und selbst wenn du und 100 oder 1000 andere Menschen scheinbar das identische Problem äußern, ist es niemals identisch. Dein Leben, deine Situation, deine Erfahrungen, dein Umfeld und viele, viele Faktoren mehr, machen dich nicht nur einzigartig, sondern auch dein „Problem“. Aus diesem Grund kann es nicht NUR DIE EINE Lösung geben und wir schauen gemeinsam nach links und rechts, oben und unten und wechseln auch die Richtung, wenn du nicht vorankommst oder anders gesagt, dein Problem nicht gehen will! Dazu möchte ich dir zusätzlich meine Podcast-Folge # ans Herz legen.

  • Aromatherapie mit Network Marketing Ölen

Weil… sie einfach mal nichts mit Aromatherapie zu tun haben!

Wenn du dich wie ich für Aromatherapie und die fundierte Arbeit mit ätherischen Ölen interessierst, dann hast du sicherlich schon von Network Marketing gehört. Dabei handelt es sich um ein Vertriebssystem, das darauf abzielt, möglichst viele Menschen als Verkäufer zu gewinnen und diese dazu anzuhalten, weitere Verkäufer zu werben. Das Ziel ist dabei nicht, Hintergrundwissen, sicheren und korrekten Umgang mit den hoch konzentrierten Produkten anzubieten, sondern vor allem den Verkauf zu maximieren. Durch reines Produktwissen auf Verkaufsebene reduziert. Hier kursieren leider viele Mythen bis zu Falschaussagen. Das muss ich hier in diesem Beitrag in aller Deutlichkeit teilen. Mit diesen „Aroma-Unfälle““ und den daraus entstandenen Vorbehalten gegenüber den „bösen Ölen“ räume ich dann auf, wenn sie mir zugetragen werden. Das muss jedoch gar nicht sein!

Dafür findest du auf meiner Seite „Für dich zum Schnuppern“ meine Checkliste, die dir das Leben und vor allem den Einkauf naturreiner Produkte leichter macht.

Leider gibt es auch im Network Marketing Bereich Unternehmen, die auf ätherische Öle setzen. Dabei werden die Öle oft als völlig harmlos (weil sie offiziell Wellness-Produkte sind, die keinerlei Wirkung oder Nebenwirkung haben) angepriesen und nach der Devise „Viel hilft viel!“ angeboten. Zudem wird sich entgegen der Herstellerempfehlung oft an die „No-Go-Aussagen“ nicht gehalten und über Krankheiten und Beschwerden gesprochen. Doch Vorsicht: Ätherische Öle, die im Rahmen des Network Marketings verkauft werden, haben nichts mit Aromatherapie zu tun und sind auch nicht für den therapeutischen Einsatz geeignet.

Warum ist das so? Ganz einfach: Ätherische Öle, die für den therapeutischen Einsatz geeignet sind, müssen bestimmte allgemeingültige Qualitätsstandards (Checkliste) erfüllen. So sollten sie beispielsweise aus biologischem Anbau stammen und auf Reinheit und Wirksamkeit geprüft werden. Auch die Dosierung ist bei therapeutisch genutzten ätherischen Ölen ein wichtiger Faktor. Eine unsachgemäße Anwendung kann zu unerwünschten Nebenwirkungen führen. Obwohl sie keine Medizinprodukte oder Arzneien sind.

Im Rahmen des Network Marketings werden ätherische Öle jedoch oft als reines Produktwissen vermarktet. Die Verkäufer haben meist nur oberflächliche Kenntnisse über die tatsächliche Wirkung der Öle und empfehlen sie oft pauschal und undifferenziert. Auch auf eine ausreichende Dosierung wird hier überwiegend nicht geachtet, im Gegenteil. Um den Verbrauch zu steigern und um somit monatliche Nachbestellungen zu gewährleisten, gilt die weiter oben bereits genannte Devise. Ein therapeutischer Einsatz ist daher weder sinnvoll und noch zulässig.

Aromatherapie hingegen setzt auf ätherische Öle, die gezielt und professionell eingesetzt werden. Hierbei geht es nicht nur um die Anwendung der Öle, sondern auch um eine fundierte Beratung und Betreuung durch geschulte Fachkräfte. Ziel der Aromatherapie ist es, das körperliche und seelische Wohlbefinden zu steigern und Beschwerden auf natürliche Weise zu lindern.

Fazit: Wenn du ätherische Öle nutzen möchtest, solltest du auf hochwertige Produkte setzen und dich von geschulten Fachkräften beraten lassen. Produkte aus dem Pyramiden-System sind hingegen nicht für den therapeutischen Einsatz geeignet und können bei falscher Anwendung und den zum Teil viel starken Mischungen sogar schaden. Lass dich also nicht von Versprechungen blenden und informiere dich genau über die Produkte, bevor du sie kaufst.

Damit du ab sofort sicher und voller Freude mit Aromatherapie starten kannst, stelle ich dir meine „Checksliste 100% naturrein vs. Synthetik“ zur Verfügung als Dankeschön für die Anmeldung in meinem Newsletter.

neuste Beiträge

Allgemeiner Hinweis zu meinen Artikeln:

Ich weise vorsorglich und ausdrücklich darauf hin, dass die Beiträge in meinem Aroma- und Pflege Blog nicht zum selbst Erkennen und Therapieren von Krankheiten geeignet sind.
Hinweise und Tipps auf meinen Seiten, ersetzen keine fachkundige Diagnose und Behandlung, die dem Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker und ggfs. Rücksprache mit Apothekenfachpersonal entsprechen.