Andrea Beerbaum
Aroma | Reiki | Therapie | BGM
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Jahresrückblick 2023

Die Inhalte dieses Blogartikels

Jahresrückblick 2023: Year of YES!

2024 wird U N L E A S H E D

Kennst du die Geschichte vom Adler, der kein Huhn war?!

Für mich war sie neu, als ich sie dieses Jahr von meiner Mentorin Kim Kassandra Schmid vorgelesen bekommen habe. Und heute erzähle ich sie dir.

Mein Rückblick auf meine eigenen Ziele für 2023 

  • Hausverkauf
  • neues Zuhause finden ✅
  • Umzug – HH -> Bad Segeberg ✅
  • neue Praxisräume finden ✅
  • neue Patient:innen
  • Preisanpassung inkl. MwSt
  • Duftkommunikation Prüfung
  • Reiki Lehrerin
  • Erster Kurs Aroma-Reiki Grad 1, 2 und Meistergrad ✅
  • Achtsam bleiben im Alltag ✅

Mein Jahresrückblick 2023

Alles ist Energie! Meine ersten Reiki Kurse, Grad 1 – Meistergrad

Ich habe beim besten Willen keine Idee, WIE ich diese drei Beta-Kurse überhaupt umgesetzt habe, nachdem im Sommer meine Reiki Lehrerin Ausbildung zu Ende war.

Die Präsenzeinweihungen in Planten un Blomen waren ein erstes Jahreshighlight. Meine Reiki Lehrerin Ann-Sophie und ich haben und das erste Mal in real live getroffen. Die Einweihungen haben wir in Präsenz zusätzlich „nachgeholt“, weil es mir äußerst wichtig ist, Mitglied in einem Reiki Fachverband „Pro Reiki“ zu sein. Die Voraussetzungen sind, alle Einweihungen, in Präsenz erhalten zu haben. Es war so zauberschön in der Natur, im Schatten der Bäume, an einem warmen Sommertag. Und um mich herum flitzte und knabberte ein Einhörnchen. Gehört habe ich es, ich konnte nur nicht zuordnen, was es genau war. Ann-Sophie hat mir im Anschluss berichtet, es sei ganz nah gekommen und habe neugierig unserer Einweihungs-Zeremonie beigewohnt. Die erste Krafttierbegegnung des Jahres.

Ann-Sophie und ich in Planten un Bloomen Hamburg nach meinen Reiki Einweihungen
Hier bin ich am Tag meiner Reiki Lehrerin Prüfung inmitten im Chaos meiner neuen Praxis.
Schutz-Mantra während der Reiki Meister:in Ausbildung gespielt.
Vorbereitung der Goodie Bags für die Reiki Grad 1 Teilnehmerinnen

Tschüß Hamburg – Hallo Bad Segeberg

Pünktlich zur 10-tägigen Blogdekade war der Umzug mehr oder weniger im August abgeschlossen. Zumindest war das Haus leer, da die erste Übergabe für den 31.07. vorgesehen war.

Dunkelmeditation in der Kalkberghöhle.

Hallo Bad Segeberg. Große Segeberger See direkt um die Ecke. So viel schöne Natur.
Energie für mich! Der zauberhafte kleine Ortskern lädt bei jedem Wetter zu flanieren ein.

YEAR of YES! 1 Jahr Vollselbständigkeit

Ich habe beim besten Willen keine Ahnung, wie ich das geschafft habe in diesem gefühlten einzigen Chaos hoch 10 Jahr 2023! Ich bin immer noch da mit meiner Praxis und bereits über ein Jahr voll selbstständig. Ich habe alle drei Beta-Kurs meiner Reiki Ausbildungen gegeben, über 75+ Blogbeiträge geschrieben und mega geniale Flyer, in denen ich mich wirklich kurz und knapp halte, in einem Early Animal CoWorking erstellt und verteilen lassen. Eine Assistenz gefunden, die für mich Telefonate führt (auf heißen Coaching Tipp von Laura Roschewitz | Mastermind Smash it).

Meine Praxis hat den Traumstandort, den ich bereits vor 10 Jahren genau hier am Eingang zur Fußgängerzone in Bad Segeberg gewünscht habe. Und die Ausstattung ist traumhaft. Hier lege ich mich sogar selbst ultragern auf die Liege und empfange Reiki von meinen neuen, frisch gebackenen Meisterinnen. Eine ist sogar mit in die Praxis eingestiegen. Im Dezember auf Probe und ab Januar fest.

Das ist wunderbar, denn ich habe offen gesagt sehr wenig Zeit für die Praxis. Ich liebe es so sehr meine eigenen Kurse (natürlich in der Praxis) zu geben, dass ich für das Tagesgeschäft kaum Zeit habe und nur sehr exklusive Plätze vergebe im Jahr 2024.

Das Duftgespräch® wird eine elementare Dienstleistung und den Einstieg in meine psychotherapeutische Sitzung ebnen. Das klassische Aroma Reiki (Teilmassage Rücken und Reiki) wird nur noch von meiner Reiki Meisterin im Team angeboten. Bei mir gibt es ab Januar das Duftgespräch® Reiki, das Besondere ist, HYBRID, also online möglich. Bei dieser Buchung erhältst du die 8 Düfte – es sind immer die identischen, hör dir dazu einfach am besten meine Podcast-Folge #61 Was ist ein Duftgespräch®? an – vorab per Post und Fernreiki. Beide Sitzungen dauern je 90 Minuten.

Netzwerken und Masterminds

Gemeinsam ist man weniger allein. Vor allem in der Selbstständigkeit. Früher, auf Station als Pflegekraft gab es immer Kolleg:innen, die bei Bedarf gefragt werden oder an die ich verweisen konnte.

Was tun als Solopreneurin? Allein auf weiter Flur. Das funktioniert nur bedingt (gut).

#Netzwerken ist die neue Rente

Tijen Onaran

Konkurrenz-Kampf und Ellenbogen-Mentalität Fehlanzeige! Beides bringt dich im Zweifel nicht weiter. Es ist genug für alle da, branchenunabhängig. Denn Menschen kaufen von Menschen und jede:r zieht genau seine/ihre Menschen an.

Bei dem Grundgedanken gehe ich schon mal mit, nur sind fremde Menschen und dann auch noch größere Gruppen, ein absoluter Graus. Solch ein Graus, dass ich mich dieser Herausforderung gestellt habe und das mehrfach, intensiv und äußerst erfolgreich in diesem Jahr, dass daraus sogar meine allererste Blogparade „Teile dein Lieblingsnetzwerk“ Dein soziales Kapital | Netzwerken im Business neu gedacht! Lasse deine persönlichen Erfahrungen zu unschätzbarem Wissen werden. Und ein schonungslos ehrlicher eigener Beitrag „Netzwerken und die Krux als Introvertierte“ dazu wurden.

Hier einige Stationen meiner Netzwerkchallenge 2023

Achtsam durch den Sturm

Hausverkauf, Hallig Urlaub und Achtsamkeit und Meditationslehrerin Ausbildung

Das Haus hat so viel Raum in diesem Jahr eingenommen, dass es hier keinen weiteren erhält. Es ist jetzt einfach fertig.

Zauberhafte Impressionen und über meine Erfahrung meines ersten „Landunter“ beim direkt ersten Hallig Besuch auf der Neuwarft Langeneß, berichte ich ausführlicher im „MoRüBli September

Inmitten der Dinge
„Landunter“ | Inmitten der Dinge

Mein Jahr in einer erstmalig in Zahlen

Zumindest auch die Website und den Blog betreffend. In meinem Jahresrückblick 2022 habe ich bereits erste Analysen angeschaut und geteilt. Meine Instagram Follower, mein Podcast Abonnenten und Hörer, Newsletter Empfänger und erstmals Google Analytics entdeckt und lesen gelernt über das Jahr hinweg. Inzwischen kenne ich die Google Search Konsole und bin sehr froh, dass Google immer schon meine Hauptsäulen Aromatherapie & Duftkommunikation, Reiki und Psychotherapie kennt. Ubersuggest ist mir noch etwas „wild“ und fremd, aber auch das wird in einem Jahr an dieser Stelle anders aussehen und mit den Ergebnissen bin ich mehr als zufrieden. Alle Zahlen, Daten, Fakten und Erfolge findest du in meinem eigenen Blogbeitrag dazu: Mein Blog-Jahr 2023 | meine Statistik zwischen Zahlen und Kreativität

WP Word Count 2023, Wörter und Lesedauer

Das finde ich ein sehr spannendes Tool, aktuell brauchst du 7 Stunden und 29 Minuten um meine gesamte Website zu lesen. Die längste Seite, mit den meisten Wörtern ist AGB, gefolgt von meiner Datenschutzerklärung.

Bloggen & Schreiben gegen das gefühlte Verrücktwerden

Die wöchentlichen CoWriting Termine, mit meiner noch relativ frischen Schreibbuddine Manuela Krämer, sind ultra hilfreich, wirklich am Ball zu bleiben! Schreibend haben wir uns in der Blogcommunity TCS The Content Society von Judith Peters kennengelernt.

Schreiben war mit das Einzige, was ich in diesem ganzen mentalen Chaos umsetzen konnte und was mich abgelenkt vom Verrücktwerden! Darüber sind über 75+ Blogbeiträge dieses Jahr entstanden und ich habe mich regelmäßig und wirklich strategisch mit meinen Businesszahlen beschäftigt. Ich kann nicht sagen, dass ich viel lieber gelesen und weniger geschrieben hätte. Nur fehlte mir für Lesen fast durchweg die Konzentration. Beim Schreiben hatten meine Hände und der Kopf einfach haptisch mehr zu tun, als beim Seitenblättern und das war entscheidend.

Jetzt geht es auch endlich in meinem zweiten Buch Aroma meets holy smoke & healing stones weiter und Stand heute 20.12. hat es 175 Seiten.

Meine Lektorin, die bereits beim ersten Werk Pure Women – Aromatherapie für Frauen dabei war, ist auch wieder im Boot und startklar für ihren Teil Anfang des neuen Jahres.

Frei sein – eine Wacholderweg Wanderung & Foto Shooting für mein zweites Buch

„Aroma meets holy smoke & healing stones“ hat dieses Jahr das Coverbild noch in diesem Jahr auswählen. Inspiration durch das erste MPS.

Fotoshooting in der Wacholderheide
Alois (mein Kristallschädel) und ich in der Heide

Happy first day(s)

Einige meiner ersten Male im Jahr 2023, es werden mir bestimmt noch im Verlauf mehr einfallen. Das sind sie für’s Erste:

  • Hallig Urlaub und direkt “Landunter” erlebt
  • Duftkommunikation Ausbildungsabschluss und Prüfung in Jena
  • Human Design Prüfung und Weiterbildung zur Embodicode Mentorin steht noch an
  • MPS Mittelalterspektakel besucht
  • Hexenhut getragen
  • Honig Met getrunken
  • Stille Retreat
  • Qi Gong in Kita und Schule ausgebildet 📍Blogparade erstellt
  • Schamanische Trommel gebaut
  • Reiki Grad 1 – Meistergrad Kurse erstellt und unterrichtet
  • Website (mit Hilfe) neu erstelltVIP Day mit Mastermind in Berlin
  • Coffee Speed Networking
  • Weihnachtsfeier im großen Rahmen mit den Business Moms
  • Selfcare Abend für Selbstständige Mütter
  • Einen Vortrag bei einem offiziellen Schmerzsymposium gehalten
  • In einer Reisebadewanne gebadet
  • Einen neuen Kontostandrekord gehabt
  • Meine Co-Autorin Melanie Pink im Saarland erstmal LIVE kennengelernt bei der Community X-Mas Weihnachtsfeier meiner Mentorin für 2024 Kim Kassandra Schmid von Yogimobil®

Aroma meets holy smoke & healing stones

Mein Moodboard für mein zweites Buch, das jetzt meinen Hintergrund und Sperrbildschirm am Laptop ziert und ein Reminder, bei jedem Öffnen ist!

Heute, am 20.12.2023, dem Tage der Veröffentlichung wird noch das Coverbild ausgewählt und spätestens im nächsten Jahresrückblick wirst du es erfahren. Folge mir am besten jetzt auf deinem Lieblingskanal und verpasse die News rund um Buch und Co nicht!

Bis zur Buch- und Kartenset-Veröffentlichung zum 31. Oktober (Samhain) 2024, lehne dich jetzt schon entspannt zurück und lasse den gleichnamigen Online-Raunächte-Kurs auf dich wirken und durch die Zeit zwischen den Zeiten tragen.

ätherisch – energetisch – magisch

12 von 12 | meine erfolgreichsten Beiträge in 2023

Sie sind einfach und super schnell zu erstellen. Das liebe ich sehr und sie sind eine perfekte Kombi, je nach dem auf welchen Tag der 12. eines Monats fällt, um sowohl einen Einblick in Privates und die verschiedenen beruflichen Felder zu teilen.

Hier geht’s zu den 12 von 12 Beiträgen.

Meine 5 Liebingslingsblogbeiträge 2023

  1. Netzwerken und die Krux als Introvertierte | Dieser Blogbeitrag war der herausforderndste für mich, weil ich meine (bisherige und vermeintliche) Schwäche ganz offen teile und noch eine Blogparade zum Thema Netzwerken on top gesetzt habe – mit fremden Menschen sprechen, pitchen, überhaupt Menschen (ja, und das als Psychotherapeutin und Dozentin), absolut lesenswert!
  2. Warum das ätherische Lavendel-Öl stark und mutig macht | Dies war 2018/2019 mein allererster Blogbeitrag überhaupt und zugleich ein Gastbeitrag auf einem Entspannungsblog, den es leider nicht mehr gibt. Ebendarum habe ich für mich eine Neuauflage entschieden. Zudem ist er auch eine Herausforderung gewesen, im Nachhinein allerdings, weil ich mir mit ihm auch meinen ersten „Shitstorm“ eingehandelt habe. Das hat mich damals sehr verschreckt.
  3. 7 Gründe, warum ich individuelle Schulungen für Gesundheitsberufe liebe | Weil ich sie einfach liebe, die individuellen Schulungen und dieses Jahr bereits wunderbare Auftraggeber hatte (auch dank meines Netzwerkes, siehe Punkt 1) und es noch viele, viele mehr werden dürfen in 2024.
  4. Inneres Kind und Reiki | In diesem Jahr habe ich mich in meinen Weiterbildungen – warum auch immer – wieder und wieder mit meinem inneren Kind beschäftigt und Reiki in die Vergangenheit schicken, diese Kombination war für meine Patient:innen, Kursteilnehmer:innen und mich gleichermaßen absolut heilsam*.
  5. Rauhnächte | Meine Zeit zwischen den Zeiten | Endlich schreibe ich an meinem zweiten Buch weiter, nachdem ich mehrere neue Anläufe brauchte und nun auch eine Schreibbuddine in der Community „The Content Society“ gefunden haben zum Co-Writing. Thema, natürlich die Rauhnächte. Coming Samhain 31. Oktober 2024 „Aroma meets holy smoke & healing stones„. Den gleichnamigen Online-Selbstlern-Kurs gibt es bereits seit 2 Jahren.

Die Top 5 Podcast Folgen „Gesundheit beginnt beim Genießen“

#01 Ein herzliches & duftes Willkommen!

#81 Pure Women Talk – Noemi Christoph

#07 Duftmeditation Blütenzauber

#80 Achtung Verwechselungsgefahr Zahnpasta vs. Pflegebalsam für den Poschi 🙈😎

#00 Pure Women Sense – Trailer

Meine 3 Lieblingsmantra 2023

Meine drei Lieblingsmantras zum Abschluss des Jahres, alle drei gesungen auf der X-Mas Charity Party von Yogimobil®:

Das „Visionenlied“ habe ich beim Initiationsritual des Trommelbauworkshops das erste Mal gehört und mich gleich verliebt. Ich möchte dieses und zwei der Mantren oben nächsten Jahr spielen können.

Mein Jahr 2023 in Zahlen

Im Blogbeitrag „Mein Jahr in Zahlen und weiter oben hier im Text habe ich bereits ein paar Statistiken mit dir geteilt. Das ist die Liste vom letzten Jahr aktualisiert.

Stand 19.12.2023

  • Instagram: 800 ich habe einige Pseudo und inaktive Accounts entfernt, dafür sind wertvolle neue Verbindungen entstanden (1207 | 2022)
  • Reiki gegeben: 190h und 1 Minute (45h und 9 Min 2022)
  • Pinterest Pins / Impressionen: 237 / 6,78 Tsd.
  • Meine Webseite: 4459 neue Nutzer, 12.831 Aufrufe, 6.707 Sitzungen (122 neue Nutzer und 162 Sitzungen 2022)
  • Mein Podcast „Gesundheit beginnt beim Genießen | Wellness für alle Sinne“: 83 Folgen und 1579 Downloads (59 Folgen inklusive Trailer und Willkommensfolge bis Jahresende, 91 Hörer, 90 Abonnenten, Downloads 696 | 2022)
  • Gelesene Buchseiten: 215701 (10208 | 2022)

Meine Ziele für 2024

  • 1:1 Mentoring 💜 mit Kim Kassandra Schmid, wir starten im Januar mit einem Spirit Animal Coaching 🦀 🦅 🐿️ 🐢 🪲
  • Mastermind Smash it 🚀
  • Zweites Buch „Aroma meets holy smoke & healing stones“ und Kartenset veröffentlichen!!!
  • Reiki, Aroma Reiki, Duftgespräch® und Reiki Ausbildungen, lokal, in der Praxis bekannt machen
  • neue Website und Blogumzug
  • Teamaufbau | Buchhaltung, Promotion, Praxiskolleg:innen, Website, Texte & Co
  • Reiki Ausbildungen Grad I Shoden, Grad II Okuden und Meistergrad Shinpiden 2x im Halbjahr (Hybrid), Termine: Reiki I 24. & 25. Februar, Reiki II 23. & 24. März, Reiki Meister:in Start 27. & 28. April
  • Beta-Kurs Reiki Lehrerin in Q4 bewerben – Start Februar 2025
  • Halbjähriger Frauenkreis März – September in Seestermühe
  • TCS Live Treffen in Stuttgart im April
  • Frauen-Retreat in der Göhrde im Mai
  • MPS | Mittelalterspektakel als Gästin besuchen, „mitlagern“
  • Hallig Urlaub im Oktober
  • 5-Tage Stille Retreat bei Berlin im Oktober
  • Und wer weiß, was noch alles …

Was 2023 sonst noch los war

Die ultimative kurzfristige Notfall-Lösung zur Eskalationsprophylaxe
Hexenhut & erstes MPS in Mölln. Den Hut findest du evt. auf dem Coverbild zu Aroma meets holy smoke & healing stones wieder.
Human Design im Business. Ein Interview mit Silvia Kanth.
2 Lieblingstassen, wenn Regenbogeneinhorn und Fresse halten vereint sind.
Krebsi
Krafttier Krebs
Meine erste eigene gebaute Schamanische Trommel
Halt doch bitte mal die Fresse, meine zweit-liebste-Lieblingstasse. Dank geht raus an Tanja Haberkorn, Business Mom der ersten Stunde!

neuste Beiträge

Allgemeiner Hinweis zu meinen Artikeln:

Ich weise vorsorglich und ausdrücklich darauf hin, dass die Beiträge in meinem Aroma- und Pflege Blog nicht zum selbst Erkennen und Therapieren von Krankheiten geeignet sind.
Hinweise und Tipps auf meinen Seiten, ersetzen keine fachkundige Diagnose und Behandlung, die dem Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker und ggfs. Rücksprache mit Apothekenfachpersonal entsprechen.

4 Antworten

  1. Liebe Andrea, ich lese hier im Kleingedruckten „in einer Reisebadewanne gebadet“. Sollte das die rosa Reisebadewanne sein, dann ersuche ich um ein Update inklusive Foto. 🙂 🙂 Die Fans warten schon darauf!
    Ein toller Jahresrückblick mit super Fotos – ich liebe den Hexenhut! Und dein Motto: Year of Yes!
    Großartig!
    LG – Uli

  2. Liebe Andrea, da du den Hexenhut aufhast, kannst du vermutlich auch richtig zaubern, denn ohne Zauberei passt all das, wovon du hier schreibst, doch gar nicht in ein Jahr. Es sei denn, du arbeitest nicht mehr – doch das lese ich anders 😉. Wow und herzlichen Glückwunsch, dass du all das geschafft hast – trotz Umzug und neu in der Stadt ankommen. Ganz schön schön das alles 🥰 Herzliche Grüße Sylvia

  3. Liebe Andrea, Ich habe Deinen Rückblick 2023 gelesen und bin aus dem Staunen nicht mehr raus gekommen. So wie Sylvia habe ich auch gedacht: „Das passt doch alles gar nicht in ein Jahr“. Wirklich Hut ab! Hast Du zwischendurch auch mal geschlafen? Ich bin sehr Dankbar, dass ich ein Teil Deines Jahres 2023 sein durfte und mich gleich zwei Mal bei Dir habe ausbilden lassen. Ich freue mich auf alles was kommt und was Du 2024 so alles machen wirst! Danke für Deinen tollen Rückblick ! Damit machst Du Menschen wie mir Mut, weiter zu machen und nicht aufzugeben! Ganz liebe Grüße Jasmin

  4. Liebe Andrea,
    spannend, dein Blogbeitrag! Was mich sehr beeindruckt hat: Du hast über 200.000 Seiten gelesen? Das ist krass! Meinen absoluten Respekt. Ich habe es in diesem Jahr nicht einmal auf 20.000 Seiten geschafft, obwohl ich sehr gerne lese.
    Mit Bad Segeberg lebst du ja quasi bei mir um die Ecke (zumindest, wenn man die Entfernung zu anderen Jahresrückbloggern dagegen setzt). Ich mag Bad Segeberg auch sehr, wir sind allerdings meist nur zu Konzerten oder den Karl-May-Spielen da. Aroma und Reiki verbinden, hört sich sehr spannend an. Da höre ich mal in deinen Podcast rein. Und deinen Artikel zum Lavendelöl werde ich auch lesen. Ich mag ätherische Öle auch sehr gerne. Eine Zeitlang war ich quasi süchtig nach Citronella. Im Moment mag ich Zedernholz sehr gerne riechen.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch in ein erfolgreiches Jahr 2024
    LG
    Yvonne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert