Andrea Beerbaum
Aroma | Reiki | Therapie | BGM
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Warum die Rose

Die Inhalte dieses Blogartikels

Warum die Rose 🌹

Genauer gesagt ihr ätherisches Öl in meiner Praxis 🏠 🌿 💦 ✨ für meine Patientinnen/Klientinnen 💃🏻 💃🏻 💃🏻 unverzichtbar ist!

DARUM ⬇️

🌹 Rose alle Extreme ausgleicht auf Körper, Geist und Seelenebene.
🌹 Als Herzkönigin vermag sie es unsere Herzen zu öffnen, wenn wir uns bedrückt fühlen, Herzschmerz 💔 ❤️‍🩹 jeglicher Ursache verspüren.
🌹Unterstützt 🌀 uns beim Loslassen wie auch Empfangen.
🌹Sie ist DAS Öl 💦 für alle Krisen und Übergänge im Leben, z. B. Geburt, Pubertät, Wechseljahre, Tod – die zyklischen 🌀 Phasen unserer Natur.
🌹 Sie ist mit 320 MHz das ätherische Öl mit der höchsten Frequenz, die bisher gemessen werden konnte! Je höher unsere eigene Frequenz, umso wohler fühlen wir uns.

Die Blüten 🌹 der Rosa Damascena werden im Morgengrauen, wenn sich noch etwas Tau auf den Blütenblättern befindet – zu diesem Zeitpunkt ist der ätherische Ölgehalt am höchsten – von Hand gepflückt und ausschließlich von 💃🏻 💃🏻 💃🏻 Frauen! Diese besondere Form des Handwerks bedarf behutsamer, achtsamer und äußerst filigraner Handarbeit, die einfach mit zarten, feinen Händen leichter zu erledigen gelingt.

Es bedarf 5️⃣ Kilogramm Rosenblüten, um 1️⃣ Gramm – entspricht ca. 25 Tropfen – 100 % naturreines ätherisches Rosenöl zu gewinnen.

Das macht es so kostbar ✨ und darf achtsam angewendet werden.

Das sagt meine Aromapraxis Klientin der ersten Stunde, Dezember 2019

„Hallo ihr lieben. Ich muss euch meine heutige Erfahrung einmal mitteilen. Ich war heute am Sterbebett meiner Oma. Hatte eine Ölmischung, die Andrea mir mal gemacht hatte, dabei. Bergamotte, Orange, Rose, Sandelholz, Weißtanne, Grapefruit, Vanille, Kampfer. Es hat mir sooo gut geholfen, meine Angst, Traurigkeit etc. zu bändigen. Habe es mir in die Hände gerieben und immer wieder inhaliert. Sogar meine Mum und meine Tante haben es sofort gerochen als ich ins Zimmer kam und fragten direkt was so gut riecht. Meine Tante hat es auch gleich angewendet. Meine Oma wurde ganz ruhig. Meine Tante sagte, dass meine Oma immer unruhig wurde, wenn jemand die Türe reinkam. Bei mir war sie ganz ruhig. Sie hat dann auch, nach Aussage meiner Mama und Tante viel weniger geschrien und meine Tante meinte dann: „Das macht bestimmt dein Öl.“ Ich bin froh, dass mir das Öl geholfen hat und wollte meine Erfahrung mit euch teilen. Ich bin mal wieder sehr überrascht, was man mit ätherischen Ölen alles erreichen kann. Danke liebe Andrea“

Kerstin Sa 🌹 Rosenöl, Herzöffner, Beruhigung & Loslassen am Lebensende

💡 Neugierig, wie dich die Rose 🌹bzw. ihr ätherisches 💦 Öl genau unterstützen kann, höre ergänzend in meine Podcastfolge im Gesundheit beginnt beim Genießen Podcast rein. Wellness für alle Sinne.

Du liebst Bücher?! Dann empfehle ich dir mein erstes Werk voller DIY Rezepte und mehr „pure women – komm in deine Urweiblichkeit mit Aromatherapie“.

Wie erkennst du nun 100 % naturreine ätherische Öle im Ladenlokal oder online?! Dazu habe ich dir eine Checkliste erstellt100 % naturrein vs. Synthetik diese erhältst du als Dankeschön für deine Anmeldung zur digitalen Duftpost.

neuste Beiträge

Allgemeiner Hinweis zu meinen Artikeln:

Ich weise vorsorglich und ausdrücklich darauf hin, dass die Beiträge in meinem Aroma- und Pflege Blog nicht zum selbst Erkennen und Therapieren von Krankheiten geeignet sind.
Hinweise und Tipps auf meinen Seiten, ersetzen keine fachkundige Diagnose und Behandlung, die dem Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker und ggfs. Rücksprache mit Apothekenfachpersonal entsprechen.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert