Andrea Beerbaum
Aroma | Reiki | Therapie | BGM
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Liebesbrief an mein Business

Die Inhalte dieses Blogartikels

Liebesbrief an mein Business

Niemand riecht so gut wie du! Und fühlt sich so gut an!

Eine wundervolle Blogparade zum Valentinstag

Niemand riecht so gut wie du!

Die geheimen Botschaften der Düfte von Hanns Hatt (Autor), Regine Dee (Autor)
Niemand riecht so gut wie du

Ich war schon immer eine „Schnuppertante“, was für einige Menschen auf den ersten Blick merkwürdig wirken mag. Ich schnuppere an allem und jedem (natürlich außerhalb des persönlichen Tanzbereiches)! Auf diese Weise kann ich mein Gegenüber einschätzen, das gibt mir Sicherheit. Nur wusste ich „früher“ nicht, warum und wozu das sonst gut sein soll, geschweige denn, dass das tatsächlich normal ist.

Update Februar 2024

UND fühlt sich so gut an! Diese Ergänzung ist längst überfällig und beschreibt meine zweite Passion, das Reiki, die universelle Lebensenergie. Wer oder was fühlt sich für dich gut an? Und wer oder was nicht? Damit ist bereits Energie erklärt.

Ich wollte nie online arbeiten, heute ist das für mich „normal“ und großtartig.
Und hier siehst du mein zweite Passion, die energetische Arbeit mit therapeutischem Reiki ist hinzugekommen.

Der Duft, der mich verzauberte

Seit ich dich – den Duft von Tonka – kennengelernt habe, verfolgt mich dein Duft, wohin ich auch gehe. Deine Welt voller Düfte hat mein Leben verändert und ich bin dankbar dafür, dass ich dich kennengelernt habe.

Das ist bereits viele, viele Jahre her, es war an einem 01. Mai, an dem wir uns begegnete und ich vollständig verzaubert und in deinen Bann gezogen wurde!

Damals am „Tag der offenen Tür“ im Kinderhospiz Sternenbrücke, am Duft-Stand, gleich vorn an auf der Wiese. *Hach*

MUT wird immer belohnt

Schon wieder 😉

Am 01.08.2023 beziehe ich neue, eigene Räume in Bad Segeberg. O M G! Unfassbar, ein Standort wie ich ihn mir schon immer gewünscht habe. Bereits 2013 bin ich an genau dieser Ortsstelle immer wieder vorbeigelaufen und die ersten Gedanken kamen auf…hier möchte ich irgendwann mal meine Heilpraktikerin für Psychotherapie Praxis haben.

Und jetzt ist irgendwann da. Ich kann es noch gar nicht glauben, es fühlt sich noch ganz irreal an. Beängstigend, eine neue Stadt und quasi wieder neu, von Vorne beginnen. Und irgendwie auch nicht, denn natürlich starte ich nicht bei Null und schon gar nicht vom Wissen her. Die Vorfreude und die Angst bieten sich gerade ein heftiges Duell der Emotionen. Bei dem ich zunehmend leichter ins Wanken gerate.

Vertrauen, Aushalten, Geduld sind gerade gefragt. Bis zum 01.08. Nur bin ich für diese drei genannten nicht wirklich gemacht. Eine extreme Herausforderung für mich. Ist das der Wachstumsschmerz im Business von dem ich immer gehört? Bis jetzt?

Kaum ein Jahr ist es her, dass ich mich für die volle Selbstständigkeit entschied. Und dieser Schritt war so überfällig.

Für die Gesundheits- und Krankenpflege brannte ich bereits im Alter von 14 Jahren… dass ich später meine Passion in der Aromapflege und später in der Aromatherapie in die Welt tragen würde, wusste ich noch nicht.

Im Juli 2018 wagte ich den Schritt in die nebenberufliche Selbstständigkeit. MUT war damals zum Start in die nebenberufliche Pflegeberatung und Aromatherapie nicht mein Antreiber. Das war Angst . . .und Angst war ein schlechter Berater. Angst, in dem System Pflege nicht durchzuhalten und frühzeitig eine Alternative zu suchen.

MUT wird immer belohnt, das habe ich seit dem 01.07.2018 durch mein Business lernen dürfen. Selbstbestimmung ist heute mein wichtigster Wert überhaupt.

Lange, zu lange, habe ich dich, mein Business nicht wirklich ernst genommen, dich als Goodie gesehen und nur halbherzig mit dir beschäftigt. Denn da war ja immer das Krankenhaus, der sichere Job in der Pflege, die ich auch sehr geliebt habe.

Du warst nachsichtig mit mir und hast mir einfach immer wieder in den H*** getreten, mich dazu gebracht dich wachsen und erblühen zu lassen!

Ebendarum haben wir zusammen einen ganz besonderen Tag letztes Jahr ausgesucht, den 28.07. Lionsgate Portal und Neumond, die beste Zeit für einen Neustart, einen ernst gemeinten und diesmal sogar vorbereitet, mit Businessplan und Mentoring:

Der Juli-Neumond findet am 28. Juli 2022 um 19.55 Uhr im Tierkreiszeichen Krebs statt, wandert jedoch gleich danach in den Löwen, dessen Energie hier die Oberhand behält. Jetzt können wir, sagt der Neumond, voll in unserer Power stehen und Großes wagen.

https://www.glamour.de/artikel/neumond-juli-2022
Ta da! Neue Praxisschilder
Ta da! Neue Praxisschilder Juli 2022
Post vom Arbeitsamt - Bewilligungsbescheid Gründungszuschuss
Post vom Arbeitsamt – Bewilligungsbescheid Gründungszuschuss
2018 – die ersten Businessbilder
Und dufte zu Gast in weiteren Podcast zu meinen Themen sprechen.
Und durfte zu Gast in weiteren Podcast zu meinen Themen sprechen.

Du hast sogar ein eigenes Human Design Chart bekommen, nachdem ich im letzten Jahr so viel über mich und meinen vermeintlichen „Bauchladen“ gelernt habe als Manifestierender Generator 1/3, Zwillingssonne und Aszendent Krebs und emotionaler Autorität. Du bist ein Projektor 4/1, als wenn ich es gewusst hätte, bevor ich das Datum und Uhrzeit eingab und exakt auf Absenden zur Änderung meines Gewerbescheins von nebenberuflich in hauptberuflich online klickte!

Die Kraft der Pflanzen & ich

Aromatherapie, meine Arbeit mit den magischen Pflanzenessenzen. Deine Kräfte, Menschen zu beruhigen und zu heilen, sind unglaublich. Mit jedem Atemzug nehme ich deine Kraft in mich auf und fühle mich gestärkt und belebt. Deine Fähigkeit, Emotionen auszulösen und zu beeinflussen, ist bewundernswert und ich bin fasziniert von deiner Wirkung auf den Körper und die Seele.

Ich bin dankbar für die unzähligen Möglichkeiten, die du bietest, um das Wohlgefühl zu verbessern. Ob ich ein Aromabad nehme, eine Massage mit ätherischen Ölen genieße oder einfach nur ein paar Tropfen auf ein Kissen träufle, um einzuschlafen oder in extrem angespannten Situationen die perfekte Entspannung kreierst – du bist immer da, um zu unterstützen. Ganz ohne Worte.

Die Welt der Düfte ist einfach bezaubernd. Jeder Duft hat seine eigene Geschichte und seine eigene besondere Energie. Die Vielfalt der ätherischen Öle und die Möglichkeiten, sie zu kombinieren, sind endlos und es ist ein Vergnügen, jeden Tag mehr über dich zu lernen. Und dieses Jahr begegnen wir noch einmal anders und neu in der Duftkommunikation.

Ich bin unfassbar dankbar für alles, was du für mich und so viele meiner Patient:innen getan hast. Du bist ein wahrer Segen und ich werde dich immer in meinem Herzen (und die Pflege) tragen.

Worte des Duftes zur Rose

Mit diesem Zitat in meinem allerersten Aromatherapie Basiswissen Seminar in Hamburg im Basler Hof, war mein Weg eine Schwerpunktpraxis für Aromatherapie zu gründen endgültig besiegelt.

Düfte wie die Seele der Blumen,

man kann sie fühlen

selbst im Reich der Schatten.”

– Joseph Joubert

Der Duft der Rosen
Der Duft der Rosen

Wir beide lieben nicht nur das Schnuppern, wir lieben auch schöne, inspirierende Zitate und über Düfte lesen. Mein absoluter Lieblingsroman ist „Wildrosensommer“. Ja, auch privat umgebe ich mich mit dir, du fühlst dich einfach nicht wie Arbeit an, du bist nicht aufdringlich, sondern sanft präsent im Hintergrund und kommst, wenn du gebraucht wirst.

Ohne die Rose kannst du dir nicht mal in deinen künsten Träumen mehr vorstellen zu arbeiten. Deshalb gibt es auch einen Extra-Rosen-Liebe Blogbeitrag 🌹❤️ für dieses besondere, essenzielle Duftöl.

Wildrosensommer von Gabriela Engelmann
Wildrosensommer von Gabriela Engelmann

Meine Top 5 Düfte in der Praxis

  • Rose – weil sie alle Extreme ausgleicht und Übergänge sanft begleitet
  • Myrrhe – weil sie das weibliche Prinzip YIN unterstützt
  • Zeder – weil sie das männliche Prinzip YANG unterstützt
  • Tonka – weil sie mein erster Duft war und bei chronischen Schmerzen wie eine liebevolle Umarmung sein kann
  • Cedrat – weil sie das „Drama“ unserer Herausforderungen dimmt und wir uns ihnen dadurch „sicher“ näher können, um sie zu bearbeiten

Diese Liste könntest du um eine Vielzahl erweitern, dir ist immer wichtig, dass wir individuell auf die Bedürfnisse unser Patient:innen schauen und manchmal erleben wir Überraschungen, welches Öl, es letztlich wurde…

Kundenliebe

DAS Testimonial, dass nach wie vor meine Seele berührt, weil so unerwartet kam und auch noch DEN Duft überhaupt betraf, muss ich natürlich hier teilen.

„Hallo ihr lieben. Ich muss euch meine heutige Erfahrung einmal mitteilen. War heute am Sterbebett meiner Oma. Hatte eine Ölmischung, die Andrea mir mal gemacht hatte dabei. Bergamotte, Orange, Rose, Sandelholz, Weißtanne, Grapefruit, Vanille, Kampfer. Es hat mir sooo gut geholfen, meine Angst, Traurigkeit etc zu bändigen. Habe es mir in die Hände gerieben und immer wieder inhaliert. Sogar meine Mum und meine Tante haben es sofort gerochen als ich ins Zimmer kam und fragten direkt was so gut riecht. Meine Tante hat es auch gleich angewendet. Meine Oma wurde ganz ruhig. Meine Tante sagte, dass meine Oma immer unruhig wurde, wenn jemand die Türe rein kam. Bei mir war sie ganz ruhig. Sie hat dann auch, nach Aussage meiner Mama und Tante viel weniger geschrien und meine Tante meinte dann: „Das macht bestimmt dein Öl.“ Ich bin froh, dass mir das Öl geholfen hat und wollte meine Erfahrung mit euch teilen. Ich bin mal wieder sehr überrascht, was man mit ätherischen Ölen alles erreichen kann. Danke liebe Andrea“

Kerstin Sa, facebook Bewertung 2019 auf meiner Seite https://www.facebook.com/aroma.reiki.therapie
Testimonial - Kundenliebe & Rosenöl
Testimonial – Kundenliebe & Rosenöl

Seit diesem Feedback, einem der Ersten überhaupt, haben wir uns ganz schön weiterentwickelt!

Ent-Wicklung – wie wir alternativ und ganzheitlich wurden

Du hast mir in den Kursen der letzten Jahre, die ich als Dozentin für Aromatherapie, Entspannungstherapie und inzwischen auch Heilpraktiker für Psychotherapie unterrichten durfte, immer öfter Kursteilnehmer:innen geschickt, die in Reiki Energie eingeweiht waren.

Im Krankenhaus damals habe ich immer wieder bestimmte Dinge wahrgenommen bei Patient:innen und habe das ignoriert, das ging doch nicht, was sollte da sein. Das konnte ich doch den Kolleg:innen nicht erzählen, die hätten mich in der Psychiatrie, wo wir ja arbeiten, für verrückt erklärt.

Doch du hast meinen Blick immer wieder auf die alternativen und ganzheitlichen Heilmethoden richten lassen und sogar dazu gebracht, trotz aller Skepsis mich mit Reiki zu beschäftigen.

Als ich herausfand, dass Reiki ein von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) anerkanntes alternative Heilverfahren ist und es ein therapeutisches Lehrbuch gibt, hattest du mich!

Gerade sind wir beide auf dem Weg zur Reiki Lehrerin und dass Aroma Reiki, die beliebteste Dienstleistung in meiner Praxis 2022 wird, hätte ich nie für möglich gehalten.

Wir haben da scheinbar eine ganz wundervolle, sinnliche und berührende Kombination geschaffen aus Aromatherapie und Energie.

Unser erstes Reiki Grad 1 Kurs Konzept schreiben wir gerade und dürfen dann im August die ersten Menschen in die zauberhafte Aroma Reiki Welt einweihen und auf ihrer Reise begleiten.

Das wird fantastisch! Und er weiß, was wir noch alles so zaubern werden, wir beide ✨🌺💫

Dankeschön Steffi

Herzensdank liebe Steffi für deine Inspiration zu diesem Valentinstag mit deiner Blogparade.

neuste Beiträge

Allgemeiner Hinweis zu meinen Artikeln:

Ich weise vorsorglich und ausdrücklich darauf hin, dass die Beiträge in meinem Aroma- und Pflege Blog nicht zum selbst Erkennen und Therapieren von Krankheiten geeignet sind.
Hinweise und Tipps auf meinen Seiten, ersetzen keine fachkundige Diagnose und Behandlung, die dem Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker und ggfs. Rücksprache mit Apothekenfachpersonal entsprechen.

5 Antworten

  1. Liebe Andrea! Jetzt, wo mein eigener Blogbeitrag online gegangen ist zur Blogparade, freue ich mich sehr, die Liebesbriefe aller Teilnehmenden zu lesen. Du bist die Erste, die ich besuche, und ich finde deinen Liebesbrief sehr inspirierend! Eine Kunst, Düfte in Worte zu fassen – du beherrscht sie und machst mir Lust auf Mehr!

    Ich wünsche dir eine weitere wunderbare Zeit mit deinen Gaben und deiner Leidenschaft!

    Herzliche Grüsse von Annabell

  2. Liebe Andrea,

    ich wollte mich nochmal herzlichst für die Assistenz bei dir bedanken. Es hat total Spaß gemacht, dich als Dozentin in deinem Seminar begleiten zu dürfen. Es war sehr interessant, was man alles mit Düften in Verbindung bringen kann, ein tolles Erlebnis! Du hast mich bereichert mit deiner einzigartigen Art, ich habe eine tolle Erfahrung mit dir gemacht. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen mit dir! Danke für deine Herzlichkeit. Ich schätze deine Berufserfahrung sehr.

    Liebe und lichvolle Grüße
    Sinem

    http://www.sei-ganzheitlich-gesund.com

  3. Liebe Andrea,

    Alles begann mit einem Vortrag von dir im Botanischen Sondergarten – ich finde es so mega toll was in all der Zeit bei dir verändert hat 🤩

    Dein Liebesbrief ist einfach nur Wow 🥰

    Ich danke dir für deine Hilfe zu jeglichen Fragen, deine Inspiration und freue mich schon sehr, wieder einen Kurs mit dir zu starten 🤗

    Ganz liebe Grüße
    Stephanie

  4. Mut wird immer belohnt! Am Ende mit ganz viel Wachstum!

    Und wenn das Wachstum dann noch wunderbar durftet – was will man mehr!

    Danke, liebe Andrea!
    Liebe Grüße

    Jeannette von kuechenfamilie.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert