Andrea Beerbaum
Aroma | Reiki | Therapie | BGM
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Mein Blog-Jahr 2023 | meine Statistik zwischen Zahlen und Kreativität

Die Inhalte dieses Blogartikels

Mein Blog-Jahr 2023 | meine Statistik zwischen Zahlen und Kreativität

76 Blogbeiträge+

Was alles in einem Jahr blogmäßig möglich war – trotz allem, was los war! Bloggen, das Schreiben an sich waren ein wunderbares Tool, meine Gedanken halbwegs zu ordnen, in sinnvolle Worte/Texte zu fassen und von dem Drama im Außen abzulenken. Möglicherweise sind es deshalb erstaunlich viele Blogbeiträge geworden. Zumindest mehr, als ich selbst vermutet habe. Und sowohl das Wachstum meiner Website-Sichtbarkeit als auch mein persönliches Wachstum sind für mich hier in Zahlen ein greifbarer Mega-Erfolg!

Meine 5 liebsten eigenen Blogartikel aus 2023

Puh, das ist bei 76+ Blogartikel überhaupt nicht einfach nur 5 als Lieblingsbeiträge herauszusuchen!

  1. Netzwerken und die Krux als Introvertierte | Dieser Blogbeitrag war der herausforderndste für mich, weil ich meine (bisherige und vermeintliche) Schwäche ganz offen teile und noch eine Blogparade zum Thema Netzwerken on top gesetzt habe – mit fremden Menschen sprechen, pitchen, überhaupt Menschen (ja, und das als Psychotherapeutin und Dozentin), absolut lesenswert!
  2. Warum das ätherische Lavendel-Öl stark und mutig macht | Dies war 2018/2019 mein allererster Blogbeitrag überhaupt und zugleich ein Gastbeitrag auf einem Entspannungsblog, den es leider nicht mehr gibt. Ebendarum habe ich für mich eine Neuauflage entschieden. Zudem ist er auch eine Herausforderung gewesen, im Nachhinein allerdings, weil ich mir mit ihm auch meinen ersten „Shitstorm“ eingehandelt habe. Das hat mich damals sehr verschreckt.
  3. 7 Gründe, warum ich individuelle Schulungen für Gesundheitsberufe liebe | Weil ich sie einfach liebe, die individuellen Schulungen und dieses Jahr bereits wunderbare Auftraggeber hatte (auch dank meines Netzwerkes, siehe Punkt 1) und es noch viele, viele mehr werden dürfen in 2024.
  4. Inneres Kind und Reiki | In diesem Jahr habe ich mich in meinen Weiterbildungen – warum auch immer – wieder und wieder mit meinem inneren Kind beschäftigt und Reiki in die Vergangenheit schicken, diese Kombination war für meine Patient:innen, Kursteilnehmer:innen und mich gleichermaßen absolut heilsam*.
  5. Rauhnächte | Meine Zeit zwischen den Zeiten | Endlich schreibe ich an meinem zweiten Buch weiter, nachdem ich mehrere neue Anläufe brauchte und nun auch eine Schreibbuddine in der Community „The Content Society“ gefunden haben zum Co-Writing. Thema, natürlich die Rauhnächte. Coming Samhain 31. Oktober 2024 „Aroma meets holy smoke & healing stones„. Den gleichnamigen Online-Selbstlern-Kurs gibt es bereits seit 2 Jahren.

Meine 5 Blogartikel mit dem meisten Traffic 2023

Ich liebe das Format „12 von 12 mein Alltag in Bildern“ selbst sehr! Deshalb wundert es mich nicht, dass alle top 5 Beiträge, in dieser Reihenfolge hier 12 von 12 Beiträge sind:

Google Analytics Auswertung

4.222 neue Nutzer und 12.168 Seitenaufrufe sind für mich riesengroße Zahlen, denn ich habe Google Analytics erst zum Jahresende 2022 eingerichtet. Somit fehlt mir (noch) der Jahresvergleich. Das macht mich allerdings kein bisschen weniger als äußerst zufrieden. Im Hinblick auf die Unsichtbarkeit meiner Seite von Juli 2018 bis Anfang 2021!

Google Search Console

Die 5 häufigsten Suchanfragen:

  1. andrea beerbaum
  2. reiki ausbildung lüneburg (hmmmm, ich habe bis Sommer in Hamburg gewohnt und jetzt in Bad Segeberg, woher kommt das?)
  3. beerbaum
  4. aroma angebote
  5. mentoring hp psychotherapie

Fazit: Google erkennt zumindest meine drei Hauptbusinessthemen.

Zwei verschiedene Aspekte in der Anwendung ätherische Öle/Düfte. „Was ist ein Duftgespräch®?“ Die Aufklärung gibt es aktuell nur als Podcast-Folge und im nächsten Jahr auch als Blogbeitrag zum Nachlesen.

Gesamtzahl meiner geschriebenen Worte in 2023

Folgt, da ich das Plugin noch installieren und aktiveren muss.

Backlinks – Ubersuggest

In der aktuellen KW 49, stellt Judith das Blog-Thema der Woche vor. Diese Woche „mein Blog 2023 in Zahlen“ und Tools zur Auswertung. Einige waren mir bereits bekannt, mit Ubersuggest habe ich mich noch wenig befasst. In ihrer Erklärung fielen die Werte, Domain Authority ab 10 sei schon super. Und ich dachte, okay, wenn du 8 oder 9 hast, freust du dich (meine Website war bis Ende 2020/Anfang 2021 völlig unsichtbar, seo-mäßig und tauchte in gar keinem Analysetool auf!).

Zu meinem großen Erstauen liege ich bereits bei wahnsinnigen 21 *extrem freu* und einer Backlink-Zahl von 311. Das bedeutet nämlich, ich bzw. meine Inhalte werden gefunden, gelesen und verlinkt von Menschen. Das ist ein unfassbar großer grenzgenialer Erfolg für mich in diesem wirklichen sonst Horror-Jahr.

Wayback Machine

Dieses Analysetool habe ich vor ungefähr einem Jahr kennengelernt, ebenfalls im Jahresrückblog von Judith Peters. Dem ersten Mal meine Domain eingeben, folgte der Aha-Moment, dass meine Seite bis Ende 2020 (Start Juli 2018) völlig irrelevant zu sein schien. Inzwischen hat sich auch das erfolgreich geändert, wie auf dem Bild zu sehen ist. 26 x wurde meine Seite hier gespeichert, seitdem sie überhaupt in Erscheinung getreten ist, August 2020 bis zum 31. Oktober 2023. Hier folgt dann im neuen Jahr noch eine Aktualisierung.

Jetzt bin ich sehr gespannt, wie sich das Jahr noch bis zum 31.12.2023 entwickelt und werde die Zahlen im Januar anpassen. Noch gespannter bin ich heute schon auf den ersten richtigen Jahresvergleich Ende 2024. Wobei…meine Domain zieht um und alles wird noch mal auf Anfang gesetzt.

Mein Ziel für Ende 2024

Ein identisches oder zumindest gleichwertiges Ergebnis wie im Jahr 2023!

Dieser Beitrag ist voller kleiner und großer Erfolge.

Das Wachstum hier in Zahlen sehen, ist unglaublich wichtig für meine Arbeit. In Umsatz sehe ich sie (noch) nicht. Nach der Sichtbarkeit, folgen jetzt entsprechend überarbeitete Angebote und Umsätze!

*keine Heilversprechen!

neuste Beiträge

Allgemeiner Hinweis zu meinen Artikeln:

Ich weise vorsorglich und ausdrücklich darauf hin, dass die Beiträge in meinem Aroma- und Pflege Blog nicht zum selbst Erkennen und Therapieren von Krankheiten geeignet sind.
Hinweise und Tipps auf meinen Seiten, ersetzen keine fachkundige Diagnose und Behandlung, die dem Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker und ggfs. Rücksprache mit Apothekenfachpersonal entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert